Wissenstest 2014

 

Am 29. März 2014 fand wieder einmal der Wissentest der Salzburger Feuerwehrjugend statt. Rund 400 Jugendliche aus dem Flachgau, der Stadt Salzburg und aus dem benachbarten Berchtesgadener Land (Bayern) traten diesmal in der Neuen-Mittelschule Liefering an, um ihr Wissen unter Beweis zustellen.

 

Auch die Feuerwehrjugend Ebenau nahm heuer mit 2 Mädchen und 5 Burschen teil. Vorbereitet von den Jugendbetreuern Wolfgang Höllbacher und Florian Geretschläger, stellten sich die Kids verschiedensten Disziplinen wie z.B. „Organisation in der Feuerwehr“, „Bekleidung / Fahrzeuge / Geräte“, „Leinendienst“, „Nachrichtendienst“, „Unfallverhütung“, „Brand- Löschlehre“ und vieles mehr.

 

Somit darf die Feuerwehr Ebenau zum

 

- Wissensspiel in Bronze: Hannes Kendler

- Wissenstest In Bronze: Alexander Slavicek

- Wissenstest in Silber: Angelika Slavicek, Lena Füssl und Patrick Kiechle

- Wissenstest in Gold: Dominic Reischl und Sebastian Sommerauer

 

herzlich für die sehr gute Leistung gratulieren.

 

Unsere Feuerwehr half auch bei der Durchführung des Bewerbes mit und entsendete 5 Bewerter (Pia Ploner, Florian Geretschläger, Christoph Herbst, Julian Slavicek, Markus Sams), wobei sich in der Anfangsphase gleich zwei davon wieder zu einem Einsatz in die eigene Gemeinde verdrückten.

 

Danke an alle für das Engagement!

 

OFK

 

zur größeren Ansicht mit Texterklärungen Bilder einfach anklicken